Nachrichten zum Thema Kommunales

24.04.2020 in Kommunales

Unterstützung für Unternehmen auf kommunaler Ebene

 
Antrag Fraktion Linke/ SPD

Im Zuge der Schutzmaßnahmen infolge der Corona-Pandemie sind auch in Bischofswerda die Gaststätten, Hotels u. ä. Einrichtungen in ihrer Existenz gefährdet. Jede mögliche, auch noch so kleine Unterstützung, kann in dieser Situation helfen. Die Fraktion  DIE LINKE/SPD im Stadtrat Bischofswerda hat darum vorgeschlagen, mit Beginn der Lockerung der Schutzmaßnahmen für diesen Bereich, die vom Stadtrat beschlossene Sondernutzungssatzung bis zum Jahresende außer Kraft zu setzen. Danach, im Spiegel der aktuellen Situation und weiteren Hilfsmaßnahmen von Bund und Land, die Situation neu zu bewerten und ggf. auch neu zu beschließen.

 

04.04.2020 in Kommunales

Spenden in der Coronakrise

 

Die Fraktion Linke/ SPD des Stadtrates Bischofswerda verzichtet auf Ihre Aufwandsentschädigung in Zeiten der Corona - Krise zugunsten caritativer Zwecke. So geht Solidärität.

 

28.03.2020 in Kommunales

Mitglieder unseres Ortsvereines beteiligen sich in der Coronakrise am Projekt "Miteinander-Füreinander"

 
Quelle: SZ Bischofswerda

 

Bruno und sein Trupp

Bischofswerdaer Hauswirtschaftslehrlinge könnten wegen der Corona-Krise jetzt auch zu Hause sitzen. Doch sie haben Besseres zu tun. Bischofswerda. Ein Buchklassiker, mit dem in der DDR Generationen groß  geworden sind  - Timur und sein Trupp von Arkadi Gaidar -, könnte in diesen Tagen fortgeschrieben werden. In diesem Fall sind es keine Pioniere, die älteren Menschen helfen, sondern Hauswirtschaftslehrlinge des Bildungswerkes der Sächsischen Wirtschaft (BSW). Das betreibt in Bischofswerda ein Bildungszentrum mit einer Berufsschule. Bruno Kristbaum freut sich, dass er Doris Böhm helfen kann. Die 77-Jährige heizt den Ofen in ihrer Wohnung noch mit Kohlen. Die aber wurden knapp. Zumal die Tage Mitte März frostig waren.  Also musste Nachschub her.  Den zu besorgen, war kein Problem. Der Händler lieferte die 50 Pakete zu je zehn Kilogramm bis an die Tür des Mehrfamilienhauses. Doch dann?

Ein Anruf - schon kommen die Helfer

Zum Glück hat Doris Böhm einen hilfsbereiten Nachbarn: Sven Urban, Lehrer im BSW-Bildungszentrum und SPD-Stadtrat. Er mobilisierte die verfügbaren Lehrlinge, die beim Bildungswerk angestellt sind, und startete eine Aktion, die nicht nur seiner Nachbarin zugute kommen soll: Auf Anruf bekommen Menschen, die durch das Coronavirus  jetzt besonders gefährdet sind,  Unterstützung.  "Wir gehen einkaufen, erledigen Apothekengänge, helfen, Tiere zu versorgen", sagt Sven Urban.

 

 

 

10.02.2020 in Kommunales

Informationsveranstaltung Organspende

 

Damit die Debatte zur Organspende nach dem Beschluss des Bundestages zur erweiterten Zustimmungslösung nicht wieder aus den Augen verloren wird, haben wir heute am 06.02 in einer gut besuchten Informations- und Diskussionsveranstaltung nochmal für dieses Thema sensibilisiert. Vielen Dank an Frau Dr. Engemann für ihre fachlichen Ausführungen und an die Bürgerinnen und Bürger für die interessanten Fragen und Diskussionsbeiträge.

Schreiben Sie uns gern auch zum Thema Organspende oder zu anderen Themen: info@spd-bischofswerda.de

 

13.11.2019 in Kommunales

"Goodbye Elterntaxi"

 

Der Auto Club Europa, ACE war heute am 12.11.19 auf Einladung der Initiative von Aniko und Danilo Heinze in Bischofswerda aktiv. "Goodbye Elterntaxi" nennt sich die ACE Sicherheitsaktion. Mit Vorort waren Oberbürgermeister Prof. Holm Große, Ilko Keßler, das Ordnungsamt, Stadtrat Sven Urban und Vertretern der Presse am Schulstandort Kirchstraße. Fazit, die Eltern machen hier vieles richtig, einige wenige ignorieren jedoch Halteverbote und schaffen damit zusätzliches Gefahrenpotential für die Schüler*innen. Der Schulstandort verfügt über einen nahen Großparkplatz mit direkter und sicherer Anbindung an die Schule. Dieser sollte von den Eltern genutzt werden. Weiterführende Informationen finden Sie unter folgendem Link:

 


https://www.saechsische.de/plus/wie-kinder-sicherer-zur-schule-kommen-5139142.html

 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

WebsoziInfo-News

14.09.2021 18:45 ÖKONOM FRATZSCHER – MINDESTLOHN VON 12 EURO NOTWENDIG UND RICHTIG
Die SPD will den Mindestlohn auf 12 Euro erhöhen, CDU/CSU nicht. Der Ökonom Marcel Fratzscher preist die Vorteile einer Erhöhung. Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hält eine Erhöhung des Mindestlohns auf 12 Euro für notwendig und richtig. Fratzscher sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin, ein solcher Schritt würde wahrscheinlich in

14.09.2021 17:46 JETZT SCHON WÄHLEN! PER BRIEFWAHL.
WÄHLE SPD – PER BRIEFWAHL! Du möchtest bei der Bundestagswahl 2021 Deine Stimme per Briefwahl abgeben? Kein Problem: Wir erklären Dir hier den Ablauf. Beantrage jetzt schon die Briefwahl! Bei der Bundestagswahl 2021 geht es um alles. Denn in den 2020er Jahren stellen wir die Weichen für die Zukunft. Olaf Scholz und die SPD wollen

12.09.2021 20:47 41% ZUSTIMMUNG! SCHOLZ ÜBERZEUGT IM KANZLER-TRIELL.
Olaf Scholz führt nach zwei TV-Diskussionen. Auch die Mehrheit der Zuschauerinnen und Zuschauer von ARD und ZDF hat er überzeugt. Vier Gründe, warum er der beste Kanzler für Deutschland ist: Weil er sich für Respekt in der Gesellschaft einsetzt. Olaf Scholz steht für eine stabile, sichere Rente und für einen Mindestlohn von 12 Euro. Weil er

10.09.2021 06:43 Kanzler für Deutschland: Wer Scholz will, wählt SPD
Kanzler für Deutschland: Wer Scholz will, wählt SPD SPD präsentiert die finale Großflächenplakatwelle für den Bundestagswahlkampf in Düsseldorf. „Kanzler für Deutschland“– das steht auf den neuen Großflächenplakaten der SPD, die ab nächster Woche im ganzen Land hängen werden. Anknüpfend an die bisherigen Wahlkampf-Motive, ist auch das neue, finale Plakat im SPD-Rot gehalten und trägt ein

08.09.2021 14:24 OLAF SCHOLZ – „EIN AUFBRUCH IST MÖGLICH“
Letzte Plenardebatte vor der Wahl im Deutschen Bundestag, Bilanz und Ausblick. Vizekanzler Olaf Scholz unterstreicht den Wert von Zusammenhalt für das Land – und beschreibt die Grundlagen für eine gute Zukunft. In der letzten Sitzungswoche des Deutschen Bundestages müssen die Abgeordneten noch das Ergebnis des Vermittlungsausschusses für die Garantie auf Ganztagsbetreuung an Kitas und Schulen

Ein Service von websozis.info